Stellenangebot für eine/n Fahrer/-in

Das Japanische Generalkonsulat Düsseldorf sucht eine(n) Fahrer(in).

1. Arbeitsbedingungen
  • Anstellungsbeginn: am 1. Januar 2020
  • Vollzeitbeschäftigung
  • Aufgaben:
         Beförderung unserer internationalen Gäste sowie Botenfahrten. 
         Mithilfe bei leichten Bürotätigkeiten

2. Anforderungen
  • Führerschein Klasse B
  • Mehrjährige unfallfreie Fahrpraxis
  • Gute Umgangsformen
  • Deutsch als Muttersprache oder ähnliches Niveau, Englisch als Grundkenntnis
  • Basis-PC-Kentnisse
  • Deutsche Arbeitserlaubnis

3. Bewerbungsverfahren
  • Lebenslauf mit Foto (per Post oder per E-Mail) und eventuelle Arbeitszeugnisse.
  • Ihre Bewerbung ist zu richten an:
          Anschrift: Japanisches Generalkonsulat (Verwaltungsabteilung)
                           Breite Str. 27, 40213 Düsseldorf
                           oder
          E-Mail:     Administration@ds.mofa.go.jp
  • Bewerbungsschluss: Posteingang bis zum 30. 09. 2019
  • Bemerkungen

         - Telefonische Bewerbung oder Anfrage ist nicht möglich.
         - Beim Senden per Post schreiben Sie bitte auf dem Umschlag „Bewerbung“. Beim Senden per E-Mail schreiben Sie im Betreff „Bewerbung: Ihr Name“.
         - Sollten Sie in die engere Auswahl kommen, werden Sie zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen. (Das Gespräch findet voraussichtlich Anfang Oktober statt.Bitte zeigen Sie dabei Ihren Führerschein vor.) Der Termin für ein Gespräch wird individuell vereinbart.Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet.
          - Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet.