Spendenaktion der japanischen Gemeinde für die Flutopfer

2021/7/26
Auch in Nordrhein-Westfalen sind durch die kürzlichen starken Regenfälle und die Flutkatastrophe schwere Schäden entstanden. Generalkonsul Iwama appellierte an die japanische Gemeinde, sich an der Spendenaktion der Japanischen Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf sowie des Japanischen Clubs zu beteiligen, um die Betroffenen zu unterstützen (https://fb.watch/6_oFTMHzht/). Genauere Informationen finden Sie hier:
   Japanischer Club: https://www.jc-duesseldorf.de/index.php/jp/
   JIHK: https://www.jihk.de/ja/news/705