Empfang anlässlich des Geburtstags S. M. des Kaisers von Japan am 10.12.2018

Der diesjährige Empfang anlässlich des Geburtstags Seiner Majestät des Kaisers von Japan in Nordrhein-Westfalen wurde am 10. Dezember 2018 im Hotel Nikko in Düsseldorf veranstaltet.

Es konnten über 450 Gäste, darunter Ehrengäste wie Staatssekretär Dammermann vom Landesministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie, und Bürgermeister Conzen (Landeshauptstadt Düsseldorf), begrüßt werden.

Generalkonsul Iso sprach in seinem Grußwort über die enge Zusammenarbeit mit dem Land NRW und nannte beispielhaft die Gründung der Parlamentariergruppe Japan oder die Japan-Reise des Wirtschaftsministers. Die bereits bestehenden Beziehungen sollten auch im kommenden Jahr weiter ausgebaut und intensiviert werden. Ferner betonte er, dass Japan und Deutschland Partner seien, die gemeinsamen Werte teilten und deshalb auch die Förderung des Freihandels vorantreiben könnten.

Zu Sushi und „Battera“ (in Form gepresste, leicht in Essig marinierte Makrele auf Reis) wurde Sake aus Fukushima, der freundlicherweise von der Präfektur zur Verfügung gestellt wurde, gereicht. Dadurch ergab sich eine wunderbare Möglichkeit, den Gästen japanische Esskultur und Produkte näher zu bringen.

Im Foyer stellten sich rund 10 japanische Firmen vor. Daneben wurde an den Ständen des Japanischen Kulturinstituts und des Japanischen Generalkonsulats über das hiesige Kulturangebot informiert und touristische Informationen waren erhältlich.



Generalkonsul Masato Iso (links), Staatssekretär Christoph Dammermann                                            Bürgermeister Friedrich G. Conzen