Wirtschaft

Messen in Nordrhein-Westfalen


Networking-Empfang anlässlich der Biotechmesse BIO-Europe 2011
2. Novemberer 2011

Die „BIO-Europe 2011“ fand vom 31. Oktober bis 2. November im Congress Center Düsseldorf (CCD) statt. Am Abend des 2. Novembers luden die JETRO (Japan External Trade Organisation), der Cluster BIO.NRW und das Japanische Generalkonsulat Düsseldorf Aussteller und Besucher aus Japan sowie deutsche Biotechunternehmen zum Networking-Empfang in die Residenz des Japanischen Generalkonsuls ein.

BIO-Europe ist die führende Biotech-Partnering-Konferenz in Europa und BIO.NRW war im Herbst 2011 Gastgeber der 17. BIO-Europe. Rund 3.000 Teilnehmer und 1.600 Unternehmen aus knapp 50 Ländern beteiligten sich an dieser Veranstaltung. Zur BIO-Europe 2011 organisierte die JETRO den Japan Pavillon, auf dem 14 japanische Firmen ihre vielfältigen Waren präsentierten. Außerdem führten die JETRO, BIO.NRW und die Landeshauptstadt Düsseldorf anlässlich der BIO-Europe 2011 im Rahmen des Jubiläumsjahres „150 Jahre Freundschaft Deutschland – Japan“ ein spezielles „German Japanese Program“ durch, das zum Networking zwischen japanischen und deutschen Unternehmen diente und Touren, Besuche bei Institutionen, Seminare und Empfänge umfasste. Der Networking-Empfang in der Residenz wurde im Rahmen dieses Programms veranstaltet.

Der Networking-Empfang wurde von Dai Ueda, Generaldirektor der JETRO Düsseldorf, moderiert und Generalkonsul Kiyoshi Koinuma, Dr. Bernward Garthoff, Clustermanager BIO.NRW, und Kensuke Ichihara, Director General, Manufacturing and Environment Industry Department der JETRO, begrüßten die Anwesenden.

  

(von links) Generalkonsul Kiyoshi Koinuma, Dr. Bernward Garthoff von BIO.NRW, Kensuke Ichihara von JETRO

In einer lockeren und angenehmen Atmosphäre kam es zu einem regen Austausch zwischen den ca. 70 Gästen, darunter BIO-Europe 2011-Ausstellern und Besuchern aus Japan sowie Vertretern deutscher Biotechunternehmen.

 

Die japanische Firmen hatten auf der „BIO-Europe 2011“ mehr als 300 geschäftliche Verabredungen und damit war der Japan Pavillon ein voller Erfolg. Es gibt viele Möglichkeiten für eine zukünftige Zusammenarbeit zwischen deutschen und japanischen Unternehmen im Bereich der Biotechnologie, daher wäre es schön, wenn die Beziehungen zwischen den beiden Ländern in diesem Bereich weiter vertieft werden könnten.

 

 

Top
Sitemap | Kontakt | Impressum
(c) Japanisches Generalkonsulat Düsseldorf, Immermannstr. 45, D-40210 Düsseldorf, Tel: +49 (0) 211 / 16 48 2 - 0